Frühjahrs-Rhabarberkuchen mit Baiser

Rhabarber-Kuchen mit Baiser-Haube Überall liegen sie nun schon wieder bereit, die wunderbar rot-grünen, bisschen sauren Stangen... der Rhabarber. Es gibt so unsäglich viel, was man damit anstellen kann. Kompott kochen, Saft herstellen, Cocktails mixen und natürlich an erster Stelle Kuchen in den verschiedensten Formen damit backen.  Und zwar wunderbare Kuchen. Entweder ausschließlich mit Rhabarber oder in Kombination zum Beispiel mit Äpfeln und Nüssen, Rhabarber innen drin oder obendrauf und und und.... Ich möchte Euch heute eines, meiner seit Jahren am liebsten gebackenen Rhabarber-Kuchen-Rezepte vorstellen und zwar den wunderbarsten, eigentlich auch den klassischsten aller Rhabarber-Kuchen, den Rhabarber-Kuchen mit Baiser-Haube oben drauf. …

Weiterlesen

Fluffige Torte mit Schokolade und Schmand

Wunderbar leichte und Fluffige Schokoladen-Torte mit Schmand Obwohl man im Moment nicht wirklich viel unternehmen kann, habe ich gerade das Gefühl, dass die Zeit schrecklich rennt. Jetzt ist sogar Ostern schon wieder hinter uns. Ich hoffe Ihr hattet trotz allem, schöne Tage und konntet das wunderbare Wetter in irgendeiner Form trotzdem geniessen.  Alle hoffen wir nun sehnlichst, dass wir in naher Zukunft endlich wieder zum Normalzustand unseres Lebens zurückkehren können. Dass alle wieder zur Arbeit gehen dürfen, die Kinder wieder in Kindergarten und Schule gehen und die Studenten wieder ihre Universitäten besuchen können. Gerade müssen wir uns aber leider offenbar…

Weiterlesen

Alt-Wiener Topfen-Torte, ganz ohne Mehl

Na  ja.... ist ja gerade alles ein bisschen wundersam. Kein Klopapier, keine Hefe und ja, auch kein bzw. wenig Mehl mehr in den Supermärkten. Letzte Woche jedenfalls, waren da nur noch sehr kleine Mengen zu bekommen. Vielleicht hat sich die Situation inzwischen ja wieder etwas gebessert; aber wer noch Vorräte davon hat möchte sie nicht so gerne verbrauchen. Man weiss ja nicht, was da noch alles kommt?!Aber keine Panik, ich bin mir sicher, dass sich die Situation bald wieder verbessern wird, denn inzwischen haben so viele Menschen riesengroße Depots angelegt und gar keinen Platz mehr um noch mehr zu horten. Meines…

Weiterlesen

Schoko Crinkle Cookies mit Meersalz

Schokoladenfalten zum Reinlegen! Wir sind gerade aus dem Schiurlaub zurückgekommen und nach wunderbarer Sonne und herrlichem Schnee im schönen Oberengadin ist's leider hier im Süden von München mit Sturm und Regen mal wieder recht ungemütlich. Deshalb wurde zum Wochenende in der Familie ganz schnell entschieden, dass da zum Trost so was richtig Schokoladiges von Nöten sei. Und da diese wunderbaren Cookies mit ihren netten kleine Falten und Furchen von meiner Tochter schon einige Male sehr erfolgreich gebacken worden waren, wurde sie auf Wunsch der ganzen Familie ganz schnell in die Küche gescheucht, Schürze angezogen, Rührgerät in die Hände gedrückt und…

Weiterlesen

Französische Apfeltarte – schnell, einfach und super lecker

Erst mal muss ich mich ganz fürchterlich bei Euch entschuldigen, dass ich mich sooo lange nicht mehr bei Euch gemeldet habe. Aber irgendwie ist die Zeit mal wieder wie im Fluge vergangen. Ich hoffe Ihr habt mich trotzdem nicht vergessen und hoffentlich schaut Ihr ab und zu mal nach, ob es mich noch gibt, damit Ihr jetzt auch meinen neuen Beitrag findet. Hier will ich Euch nämlich eines meiner langjährig, liebsten Apfelkuchen-Rezepte vorstellen. Ich backe diese Tarte schon seit Jahren und jedes Mal freut sich jeder, wenn dieser wunderbaren Kuchen mal wieder auf der Kuchenplatte landet. Ausserdem ist die Französische…

Weiterlesen

Sommerfrüchte-Kuchen mit Ricotta und Jogurt

Hallo meine Lieben, zwei Monate habt Ihr nichts mehr von mir gehört. Es tut mir so leid und ich hoffe Ihr habt mich nicht schon alle vergessen. Ich war in der Zwischenzeit nicht faul, sondern einfach seit Pfingst-Montag, Potz-Blitz-Mega-Gewitter vom Internet ausgeschlossen worden. Aber ich habe gekämpft.... mit meiner Telefongesellschaft .... und es hat gewirkt; seit letzter Woche bin ich wieder mit von der Partie und habe wieder Internet und Telefon. Und weil Ihr so lange warten musstet, bekommt Ihr gleich zum Restart das beste, 2019-Sommerlieblings-Kuchen-Rezept ever von mir geliefert. Diesen Kuchen habe ich in diesem Sommer schon ein paar mal hintereinander…

Weiterlesen

Spanischer Orangenkuchen, „Fácile y rapide“, schnell und einfach!

Langsam werden sie endlich weniger, die Schneemassen hier im Münchner Süden. Trotzdem hat man das Gefühl, dass da doch noch so einige Sonnenstrahlen vonnöten sind, damit auch wirklich die dicke Eisschicht, die da nun schon so lange unter dem Schnee schlummert, wirklich verschwindet. Da dachte ich mir, da muss jetzt was sommerliches zum Genießen her, endlich mal wieder etwas, was Farbe hat und zusätzlich auch Vitamine beinhaltet, die man nach so einem harten Winter sehr nötig hat..... und es muss schnell gehen! Nach kurzer Recherche habe ich dann was für Euch gefunden, das alle diese Voraussetzungen erfüllt: Sommer und Exotik…

Weiterlesen

Weihnachts-Rotweinkuchen nach Tante Lottes Rezept

Himmel, sind ja wirklich nur noch ein paar Tage bis Weihnachten und ich wollte Euch doch eigentlich so viele Weihnachtsbeiträge senden. War mal wieder leider so viel los in meiner großen Familie und die Zeit ist einfach nur so davon gerannt. Einen Kuchen, den ich die letzten Wochenenden gleich zwei mal gebacken habe, möchte ich Euch aber trotzdem noch ganz schnell vorstellen. Geht ganz schnell und Ihr könnt auch ein bisschen variieren. Zum Beispiel mit Apfelstückchen, mit Cranberries oder einfach ohne alles. Leider habe ich es nicht mal geschafft Euch schöne Bilder von dem Kuchen zu machen, denn kaum war…

Weiterlesen

Eine Tarte mal anders -Blaukraut-Tarte mit Schafskäse

Eine Tarte mal anders -Blaukraut-Tarte mit Schafskäse
Amalienwohnzimmer

Jetzt, wo es so langsam doch ein wenig kühler wird, die Blätter der Bäume doch noch anfangen abzufallen und es abends schon ziemlich viel früher dunkel wird, (man hat ja nach diesem Mega-Sommer einfach nicht mehr daran glauben wollen!) bekommt man auch wieder Lust auf Deftigeres. Letztlich sah ich da einen wunderschönen Blaukraut-Kopf beim Gemüsehändler und entschied mich spontan ihn in meinen Einkaufskorb zu legen, da mir da so eine Idee gekommen war. Ein wenig kreativ und gewagt wie ich zugeben muss, aber letztendlich mal wirklich was ganz anderes. Und da ich eigentlich ziemlich überrascht war, was da am Ende…

Weiterlesen

Gebäck zum Träumen – Lavendel-Kekse

Wie schon vor langer Zeit versprochen, sollt Ihr heute noch einen Beitrag zum Thema Lavendel bekommen. "Leider" hat mich der lange Sommer einfach nicht an meinen Schreibtisch gelassen. Es gab so viel draussen zu tun, so dass ich Euch hoffentlich nicht zu lange habe warten lassen. Nachdem ich meine Lavendel-Pflanzen Anfang August von den alten Blütenständen befreit habe, haben sich nun schon wieder neue Blüten gebildet. Nicht mehr so viele wie bei der ersten Blüte, aber immerhin doch so viele, dass es wieder ganz hübsch bei mir blüht. Ich komme immer wieder gar nicht aus dem Staunen heraus, wie viele…

Weiterlesen
Menü schließen