Go Back

Finnische Heidelbeer-Tarte mit Sauerrahm-Creme

Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit1 Std. 10 Min.
Backzeit40 Min.
Gericht: Tarte,
Land & Region: Finnisch
Keyword: Heidelbeeren
Autor: Amalienwohnzimmer.com

Equipment

  • 1 Tarte-Form ca. 26 cm Durchmesser

Zutaten

Für den Mürbeteig-Boden:

  • 120 g Butter (Raumtemperatur)
  • 80 g Zucker
  • 1 Ei (L)
  • 200 g Dinkelmehl (optional auch normales Weizenmehl)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Messerspitze Kardamom

Für die Füllung:

  • 250 g Blau- bzw. Heidelbeeren (TK oder besser frisch)
  • 200 g Saure Sahne
  • 50 g Creme fraîche
  • 1 abgeriebene Schale, Bio-Zitrone (klein)
  • 2 Eier (L)
  • 1 Pkg. Bourbon Vanillezucker (oder normaler Vanillezucker)
  • 50 g Zucker

Anleitungen

  • Backofen auf 180 ° Grad Ober-/Unterhitze (bzw. 160 ° Grad Umluft) vorheizen. Eine Tarteform mit ca. 26 cm Durchmesser gut fetten und leicht bemehlen.
  • Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Ei unterrühren. 
  • Mehl mit dem Backpulver und dem gemahlenem Kardamom vermischen. Anschließend mit dem Knethaken des Rührgerätes mit der Eimasse vermengen. Am Besten abschließend noch mal mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten. 
  • Den Teig in die vorbereitete Form drücken. Dabei den Teig auch am Rand der Form hochziehen. Den Teig mit einer Gabel mehrmals leicht einstechen und bis zur Weiterverarbeitung kühl stellen.
  • Frische Heidelbeeren waschen und trocken tupfen. Um die Feuchtigkeit zu binden ein wenig mit Mehl bestäuben. Dies ist besonders bei Tiefkühl-Beeren ratsam.
  • Saure Sahne, Creme fraîche, Zitronenschale, Eier, Vanillezucker und Zucker verrühren. 
  • Nun die Beeren auf den vorbereiteten Tarte-Boden verteilen und anschließend die Sahne-Ei-Mischung gleichmäßig über die Beeren gießen.
  • Die Tarte im vorgeheiztem (180 ° Grad Ober-/Unterhitze, 160 ° Grad Umluft) ca. 35 bis 45 Minuten backen. Sollte sie gegen Ende der Backzeit zu stark bräunen mit Alufolie abdecken. Vor dem Herausnehmen prüfen ob die Creme nicht mehr flüssig ist.
  • Tarte aus dem Ofen nehmen und vor dem Genießen abkühlen lassen.