Go Back

Aprikosen-Kuchen mit Streuseln aus Weißbrot und Thamianblättchen

Vorbereitungszeit35 Min.
Backzeit45 Min.
Gericht: Kuchen
Autor: Amalienwohnzimmer.com

Equipment

  • eine Backform mit 26 cm Durchmesser

Zutaten

  • 1 Kg Aprikosen
  • 150 g MagerQuark
  • 2 EL Milch
  • 2 Eier
  • 6 EL SonnenblumenÖl
  • 80 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 100 g Lemon Curd (selbst gemacht oder aus dem Marmelade-Regal im Supermarkt)
  • 2 TL Speisestärke
  • 6 EL brauner Zucker
  • 125 g geschmolzene Butter
  • 350 g Toastbrot (am besten in Scheiben geschnitten)
  • 100 ml Ahornsirup
  • 3 bis 4 Zweige Thymian
  • 1 Schale BioZitrone

Anleitungen

  • Als erstes den Backofen auf 180 Grad Ober-, Unterhitze vorheizen. Eine Backform mit 26 cm am Rand einfetten und auf dem Boden mit Backpapier belegen.
  • Jetzt die Aprikosen und die Rosmarin-Zweige waschen und vorsichtig abtrocknen. Dann die Aprikosen von den Steinen befreien und vierteln.
  • Den Quark, die Eier, die Milch, das Öl, den Zucker und Vanillezucker mit dem Mixer verquirlen.
  • Mehl und Backpulver gut vermischen und unter die Qarkmischung rühren.
  • Den fertigen Teig nun in die Form geben, gleichmäßig verteilen und so gut es geht einen kleinen Rand von 1 bis 2 cm am Formrand andrücken. Das ist ein bisschen schwierig, weil der Teig sehr weich ist.
  • Nun Lemon Curd und Speisestärke gut verrühren und auf den Teigboden streichen.
  • Jetzt die Aprikosenviertel darauf verteilen und mit den 6 EL braunen Zucker bestreuen.
  • Das Ganze nun im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen.
  • Nun die Butter schmelzen. Nebenbei die Weißbrotscheiben klein zupfen, von den Thymianzweigen die Blättchen abziehen und klein hacken sowie von der Biozitrone die Schale abreiben. Jetzt alles gut zu Streuseln vermischen und zum Schluss noch den Ahornsirup untermengen.
  • Sind die 30 Minuten Backzeit des Kuchens abgelaufen, den Kuchen aus dem Backofen herausziehen, die Streusel auf dem Kuchen verteilen und dann noch mal für 15 bis 20 Minuten backen.
  • Nach der Backzeit den Kuchen aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.