Go Back

Mallorquinischer Mandelkuchen, Gató de Almendra - Spanischer Kuchentraum

Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit1 Std.
Backzeit45 Min.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Spanisch,
Autor: Amalienwohnzimmer.com

Equipment

  • 1 Springform mit 26 cm Durchmesser

Zutaten

  • 8 Eier (M) oder 7 Eier (L)
  • 1 Prise Salz
  • 200 bis 250 g feinen Zucker oder besser Puderzucker (Der Kuchen ist mit 250 g Zucker gut süß; wer es lieber ein bisschen weniger süß mag kann die Zuckermenge reduzieren)
  • 1 Pkg. Bourbon Vanillezucker
  • 1 Bio-Orange (abgeriebene Schale)
  • 1 Bio-Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 TL Zimt
  • 300 g gemahlene Mandeln (ohne Schale)
  • ca. 20 - 30 g gehackte Mandeln (am besten auch ohne Schale)
  • Puderzucker zum Bestäuben des Kuchens

Anleitungen

  • Als erstes eine Springform mit ca. 26 cm Durchmesser gut fetten und leicht einmehlen. Optional ist es auch ratsam den Formboden mit Backpapier zu belegen, damit der Kuchen sich nach dem Backen sicherer vom Boden lösen lässt.
  • Den Backofen vorheizen. Vorzugsweise auf Ober-/Unterhitze 170 ° Grad, damit der Kuchen schön saftig bleibt. Andernfalls ist aber auch Umluft bei 150 ° Grad möglich. 
  • Nun die Eier trennen. Die Eiweiße mit fettfreien Schlägern und in einer fettfreien, sauberen Schüssel mit der Prise Salz sehr steif schlagen.
  • Dann die Eigelbe mit dem feinen Zucker bzw. Puderzucker und dem Vanillezucker so lange mit einem Rührgerät schlagen, bis sie eine weißlich cremige Konsistenz angenommen haben. Das kann schon einige Minuten dauern. Anschließend die Orangen- und die Zitronenschale unterrühren, sowie den Zimt und die Mandeln. Ganz zum Schluß das Eiweiß vorsichtig unterheben.
  • Den Teig in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen und im vorgeheiztem Ofen ca. 45 bis 50 Minuten backen. Vor dem Herausnehmen eine Stäbchenprobe vornehmen, ob kein Teig mehr an dem Spieß kleben bleibt. Falls der Kuchen kurz vor Ende der Backzeit zu braun wird, mit Alufolie abdecken. 
  • Während der Kuchen bäckt die gehackten Mandeln in einer beschichteten Pfanne leicht anbräunen. Aufpassen dass sie nicht zu braun werden!!
  • Nach dem Backen den Kuchen aus der Form nehmen und mit den gerösteten Mandeln bestreuen. Den Kuchen auskühlen lassen und vor dem Servieren schön dick mit Puderzucker bestreuen.